leipä

• leipä, kyrsä, limppu, rieska, rievä, vehnänen

Suomi sanakirja synonyymejä. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Leipa — bezeichnet ein Adelsgeschlecht, siehe Leipa (Adelsgeschlecht) Leipa, Ortsteil von Jessen (Elster) in Sachsen Anhalt den Ort Lípa (dt. Leipa) in Tschechien; siehe Lípa (Všestary) den Ort Česká Lípa (dt. Böhmisch Leipa) in Tschechien, siehe Česká… …   Deutsch Wikipedia

  • Leipa — Leipa, 1) (Böhmisch L.), Kreis in Böhmen, von 72,6 QM., mit 543,300 meist deutschen Einw., wird von den böhmischen Kreisen Gitschin, Prag, Eger, dem Königreich Sachsen u. der preußischen Provinz Schlesien eingeschlossen, in die… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Leipa — Leipa, Stadt, s. Böhmisch Leipa …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Leipa — Leipa, böhm. Stadt, s. Böhmisch Leipa …   Kleines Konversations-Lexikon

  • leipa — /Hyps/ In old English law, a fugitive or runaway …   Black's law dictionary

  • leipa — A fugitive; a fugitive from justice …   Ballentine's law dictionary

  • Leipa (Adelsgeschlecht) — Einer der Begründer des böhmischen Geschlechts Von Leipa (tschechisch z Lipé) war der aus Zittau stammende Smil Světlický, ein Abkömmling der Herren von Ronow (Hronovice). Sein Enkel Chval (1253 1265, dt. auch Qualo genannt) siedelte noch auf der …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Böhmisch Leipa — Der deutsche Landkreis Böhmisch Leipa bestand in der Zeit der nationalsozialistischen Besatzung zwischen 1938 und 1945. Er umfasste am 1. Januar 1945: 3 Städte: Böhmisch Leipa, Haida und Sandau 50 weitere Gemeinden. Der Landkreis Böhmisch Leipa… …   Deutsch Wikipedia

  • Lokalbahn Böhmisch Leipa–Niemes — Böhmisch Leipa–Niemes (Stand 1883–1898) Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Böhmisch-Leipa — Česká Lípa …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.